loading  Verbindung zur Datenbank wird hergestellt, bitte haben Sie einen Augenblick Geduld...

Patenschaft über eine Kostenbeihilfe für ein erkranktes Tier



Wir kämpfen mit Herzblut auch für unsere kranken Tiere, die dem Tod oft näher stehen als dem Leben. Diese Gratwanderung zwischen Hoffnung und Trauer bindet uns manchmal die Hände...

Trotzdem sind wir der Meinung, dass man bereits verloren hat, wenn man nicht alles versucht, wenn man nicht aus vollster Kraft die letzten Reserven ausschöpft – wenn man nicht für ein totgesagtes Tier kämpft, solange es auch nur einen Funken Hoffnung gibt!

Sie können uns helfen, unseren Notfalltieren ein beschwerdefreies und glückliches Leben zu ermöglichen.

Hier sind alle Fellnasen aufgeführt, die dringend Paten suchen, damit die kostenintensiven Therapien, Behandlungen und Medikamente auch weiterhin finanziert werden und sie dadurch ein schönes und hoffentlich schmerzfreies Leben führen können.

Nehmen Sie sich etwas Zeit und lesen Sie ihre Geschichten:

Pepa Aurora (nicht mehr vermittelba (D)

So können Sie unsere Notfalltiere direkt unterstützen (bitte nutzen Sie nur eine der nachfolgend aufgeführten Möglichkeiten):

Dank Ihrer Hilfe konnten viele Tiere gerettet und in ein gutes neues Zuhause vermittelt werden. Einige besondere Erfolgsgeschichten finden Sie hier.

Autor: Eva Brendle (Tierärztin)
 

Ihre Hilfe >> Patenschaften >>

zur Startseite - Tierhilfe Fuerteventura e.V.
zur Startseite - Tierhilfe Fuerteventura e.V.

 

Kostenbeihilfe erkranktes Tier