Lieber Sven,
dich gehen zu lassen, ist mir sehr schwer gefallen. Als ich dich, mehr tot als lebendig, im Frühjahr 2016 gefunden habe, haben wir gemeinsam mit unserem Inseltierarzt um dein Leben gekämpft. Es hat dir ein weiteres Jahr Leben geschenkt und vielleicht war es das erste Mal, dass du eine Familie und ein Zuhause hattest. Seitdem du bei mir warst, weiß ich: "Es gibt auch Herzkatzen!? Du wirst deinen Paten, mir und deinen drei- und vierbeinigen Freunden aus Tuineje immer in Erinnerung bleiben.?