AUS, ENDE ..... VORBEI :-(

ABER .....
Ich bin nicht tot, ich tausche nur die Räume,
ich bin in Euch und geh? durch Eure Träume.

Es tut so verdammt weh ...
Mein feiner Junge, Du fehlst so unendlich, doch nun geht es Dir besser .... mein Schmerz ist riesig, Deine sind nun endlich vorbei ...

Du hinterlässt eine riesige Lücke, aber in meinem Herzen hinterlässt Fu Spuren und in meinen Erinnerungen bist Du für immer da, das kann uns niemand nehmen. Ich bin stolz und glücklich, dass ich auch einen Platz in Deinem Herzen bekommen durfte und Du mir im Gegenzug Vertrauen, Wärme und Treue geschenkt hast.

Mein JUAN .... ich vermisse Dich .... Du warst und bleibst mein Seelenhund.

Manche sind unvergessen......
weil sie ein Leben verändert haben und auch nach ihrem Tod in einem weiter leben.

Man spürt es - in seinem Denken, in seinem Handeln, in seinem Fühlen.
Seelenhunde hat sie jemand genannt - jene Hunde, die es nur einmal geben
wird im Leben, die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf
andere Wege.

Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen.

Kein Tag wird vergehen, ohne an sie zu denken und ohne sie zu vermissen.
Nur Hundemenschen können verstehen, wie es ist, einen Hund zu verlieren!