Geschlecht: Rüde
Alter: 5 Jahre
Rasse: Podenco
Schulterhöhe: 68 cm
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Behinderung: nein
Schutzgebühr: 320 Euro zzgl. 60 Euro Flugkostenpauschale
Klicken zum Vergrößern   Klicken zum Vergrößern   Klicken zum Vergrößern   Klicken zum Vergrößern   

Klicken zum Vergrößern   Klicken zum Vergrößern   Klicken zum Vergrößern   Klicken zum Vergrößern   
  Video anzeigen  
Beschreibung/Lebenslauf: PS FL, geb: 04/14, Rüde. Auf der Finca seit 04/19

Als der wunderschöne Podenco-Rüde Alvaro auf die Finca Lobo kam, konnte er kaum laufen und war sehr abgemagert. Er lief tagelang in La Lajita umher, die Pfoten waren völlig wund. Alvaro, so haben wir ihn genannt, war nicht gechipt und niemand kannte ihn, wir wissen nicht, ob er evtl. ausgesetzt wurde. Die Perrera informierte eine unserer Pflegestellen über den streunenden Hund und so konnte er auf die Finca Lobo ziehen. Alvaro bezog zunächst das Welpengehege, denn dieses ist größenteils gefliest, was seinen wunden Pfoten sehr gut tat. Er bekam ein weiches Bett, gutes Futter und eine Wärmelampe - und wollte erstmal gar nicht mehr aufstehen. Soviel Gemütlichkeit war ihm wohl bis jetzt gänzlich unbekannt.

Inzwischen hat er schon etwas zugenommen und die Pfoten sind gut abgeheilt. Wenn sein Pflegefrauchen das Gehege betritt ist er sehr zutraulich und anhänglich. Bei fremden Menschen ist er anfangs etwas schüchtern, aber wenn er merkt, dass diese ihm nichts böses wollen genießt er die Streicheleinheiten sehr. Man kann ihn überall anfassen und kraulen und auch hochheben, z.B. ins Auto. Im Garten gibt er Gas - der große Junge wird wie alle Podencos einen rassetypischen Jagdtrieb haben. Momentan ist er mit einer Pointer-Hündin zusammen in seinem Gehege, mit dieser versteht er sich sehr gut.

Alvaro macht einen souveränen, stattlichen Eindruck, er ist ein Bild von einem Podenco. Wir wünschen uns für ihn Menschen, die sich möglichst mit der Rasse Podenco auskennen und einen sicher eingezäunten Garten haben oder eine sichere Freilaufmöglichkeit in gut erreichbarer Nähe, z.B. einen gesicherten Hundeauslauf. Gegen einen netten Hundekumpel hätte der hübsche Junge bestimmt nichts einzuwenden.

Möchten Sie Alvaro sein Hundeleben lang begleiten und mit ihm durch Dick und Dünn gehen? Dann melden Sie sich bitte bei uns!  

Kontaktdaten

Verein: Tierhilfe Fuertecventura e.V.
Kontaktperson: Martina Alex
Email: Martina.Alex@THF-Verein.de
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Alvaro interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Steckbrief: Anzeige drucken
Telefon: 04135-3179950
Infoseite: DIE RASSE PODENCO
Eingestellt am: 24.06.2019