Geschlecht: Hündin
Alter: 7,5 Jahre
Rasse: Bardino-Mischling
Schulterhöhe: 56 cm, 30 kg
Kastriert/Sterilisiert: Ja
Schutzgebühr: 320,00 €
Standort/Pflegestelle: 59329‎ Wadersloh
Klicken zum Vergrößern   Klicken zum Vergrößern   Klicken zum Vergrößern   Klicken zum Vergrößern   

Klicken zum Vergrößern   Klicken zum Vergrößern   Klicken zum Vergrößern   Klicken zum Vergrößern   
  Video anzeigen  
Beschreibung/Lebenslauf: geb.: ca. 25-05-2010 weibl.

Ariadne, die auf der Pflegestelle Nelli gerufen wird, kam bereits als Welpe zu uns. Leider musste sie nach Veränderungen innerhalb der Familie, die sie adoptierte, wieder abgegeben werden.

Nelli ist eine charakterstarke Hündin, die weiß, was sie will und was sie nicht will. Sie ist unkompliziert in der Wohnung, freut sich über ein Haus mit Garten. Wichtig für sie ist ein Ort, an dem sie sich auch mal zurückziehen kann, wenn sie ihre Ruhe möchte. Kuscheln mag sie gerne, aber ständig angefasst zu werden ist nicht ihr Ding. Ihr Bewegungsdrang ist eher mäßig, sie rennt gerne mal einem Ball hinterher, lässt sich auch mal überreden über ein Hindernis zu springen, entscheidet aber dann selber, wenn sie nicht mehr will. Sport gehört nicht wirklich zu ihren Hobbys. Nelli ist genügsam und gibt sich mit normalen Spaziergängen und etwas Kopfarbeit durchaus zufrieden. Hauptsache, sie darf in der Nähe ihres Menschen sein, denn das genießt sie sehr! Auf ihrer Pflegestelle lebt sie problemlos mit einem Doggenrüden zusammen.

Stresssituationen, wie permanente Aufdringlichkeit durch Menschen oder andere Hunde, geht sie einfach aus dem Weg. Sie sucht keinen Streit, braucht dann aber die Möglichkeit sich zurückzuziehen. Ansonsten ist sie auch bereit, dies durch ein Knurren deutlich zu machen. Aus diesem Grund wünschen wir uns für Nelli Menschen mit Hundeerfahrung (Kinder sollten nicht jünger als 14 Jahre alt), die wissen wie man mit einer selbstbewussten Hundedame umzugehen hat und ihr das schöne Hundezuhause schenken, dass sie so sehr verdient hat. Nelli testet immer mal gern an, ob sie nicht evtl. doch die „Chefrolle“ übernehmen kann. Deswegen muss sie liebevoll aber konsequent & souverän geführt werden. Dann wird man in Nelli eine treue Begleiterin haben, die mit ihren Menschen durch dick und dünn geht. Auch wären wir über tierliebe Paten dankbar, die uns bei den regelmäßigen Kosten für Futter etc. für Nelli unterstützen könnten.  

PATENSCHAFT: Patentante oder Patenonkel dringend gesucht!
Falls Sie für 'Ariadne ' eine Patenschaft übernehmen möchten, so füllen Sie bitte unser
«Patenschaftsformular» aus.

Kontaktdaten

Verein: Tierhilfe Fuerteventura e.V.
Kontaktperson: Tanja Waschkowitz
Email: Tanja.Waschkowitz@THF-Verein.de
Kontakt-Formular: Wenn Sie sich für Ariadne interessieren, füllen Sie bitte das «Kontaktformular» aus
Steckbrief: Anzeige drucken
Telefon: 05502-998558
Infoseite: DIE RASSE BARDINO
Eingestellt am: 08.02.2018